Veranstaltungsreihe Psychotherapie & Autismus

Sehr geehrte Damen und Herren,

man geht derzeit davon aus, dass etwa 1 % der Menschheit von Autismus betroffen ist. Bei der Einwohnerzahl Mittelfrankens von rund 1 780 000 Einwohner, ist davon auszugehen, dass in unserem Bezirk ungefähr 17 800 autistischen Menschen leben!

Psychotherapie kommt in der Begleitung von Autistinnen und Autisten eine große Bedeutung zu. Psychotherapeutische Heilbehandlung als Leistung der Krankenkassen und autismusspezifische heilpädagogische Förderung als Leistung der Eingliederungshilfe haben eine vergleichbare Zielrichtung und können sich ergänzen.

Eine an den Ursachen ansetzende Heilung einer ASS ist nicht möglich.

Medikamentöse Behandlungsversuche sind daher auf psychische Begleiterkrankungen ausgerichtet.

Psychotherapeutische Unterstützung oder eine autismusspezifische heilpädagogische Förderung haben das Ziel Autist*innen zu befähigen, Kompensationsstrategien zu erwerben und damit eine bestmögliche Lebensqualität zu erreichen.

Aber immer noch ist die Versorgung von Menschen im Autismus Spektrum in diesen Bereichen nicht ausreichend.

Die Grundidee zu dieser Veranstaltungsreihe rührt aus dieser Tatsache. Wir möchten - adressiert an psychotherapeutische, psychiatrische und pädagogische Fachkräfte - das Interesse wecken mit Menschen aus dem Spektrum zu arbeiten und zeigen, dass dies eine sehr interessante und erfüllende Arbeit sein kann.

Autist*innen teilen die Erfahrung von kontinuierlichem Stresserleben und Überforderung bei Kommunikation und sozialer Interaktion in nahezu allen Alltagssituationen. Für die Lebensbewältigung ist daher die Heilbehandlung von Sekundärsymptomen oder komorbiden Störungen eine wesentliche Grundlage. Gleichermaßen bedeutend ist die Ermöglichung von Teilhabe, die durch Autismus spezifische heilpädagogische Förderung erweitert werden soll.

Diese Veranstaltungsreihe des AutKom berücksichtigt daher beide Ausrichtungen in der begleitenden Unterstützung von Menschen im Autismus Spektrum.

Bitte entnehmen Sie hier die Veranstaltungsdetails .

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Ihr/ Euer

AutKom-Team

P. S.: Für einzelne Veranstaltungen können Fortbildungspunkte anerkannt werden.

 

Kontakt

Autismus-Kompetenz-Zentrum 
Mittelfranken gGmbH 

Fahrradstraße 13 
90429 Nürnberg 

TELEFONNUMMER:
Tel:  0911 215595900 
Fax: 0911 215595909

info@autismus-mittelfranken.de
www.autismus-mittelfranken.de

Anmeldung Newsletter:
newsletter@autimus-mittelfranken.de

Beratungstermine ausschließlich nach Vereinbarung!

Terminvergabe telefonisch
montags bis donnerstags
9.30 - 14 Uhr,
freitags 9.30 - 13 Uhr 
oder per E-Mail
info@autismus-mittelfranken.de