> online Seminar < Wie lernt man UK? Modelling in der Unterstützten Kommunikation (UK)

Kinder haben beim Erwerb der Lautsprache Vorbilder: Kompetente Kommunikationspartner*innen, die ihnen vorleben wie man Lautsprache zur Kommunikation einsetzt. Auch UK-Nutzer*innen brauchen somit diese Vorbilder. Nur so können sie ihre alternative Sprache erlernen und zur Kommunikation im Alltag einsetzen. Modelling bezeichnet hierbei den Prozess, in dem wir als Umfeld auch mit der jeweiligen UK-Sprache kommunizieren. Dadurch sollen UK-Nutzer*innen natürliche Vorbilder erleben. Dabei geht es nicht nur um den Wortschatz der UK-Sprache (Gebärden, Symbole, Talker usw.), sondern insbesondere um die pragmatische Nutzung: Wozu kommuniziert man und wie werden in diesem Zusammenhang Zeichen  zur Kommunikation eingesetzt? Im Rahmen der Fortbildung werden Grundlagen des Konzepts Modelling in der UK veranschaulicht und Ideen vorgestellt wie wir zu guten UK-Vorbildern werden können.

Das Online-Seminar wird folgendermaßen aufgebaut sein:

Der Onlinekurs besteht aus 2 Bausteinen. Baustein 1 besteht aus einem Padlet (digitale) Pinnwand, welches die Teilnehmer:innen 4 Wochen vor dem Onlinekurs erhalten. Auf diesem Padlet befinden sich Videopräsentationen mit einem Teil des Inputs, den sich die Teilnehmer:innen vor dem Kurs selbständig erarbeiten. Dieser Baustein umfasst etwa
3 UE (2,25 Stunden)

 

Baustein 2 ist der Onlinekurs. Er umfasst 6 UE (4,5 Stunden). Dieser findet über ZOOM statt.

19.11.2021, 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Referent:

Claudio Castañeda, Mitarbeiter der Beratungsstelle Kommunikation & Verhalten (BeKoVe) der Lebenshilfe Köln.

Zielgruppe

Eltern, pädagogische und therapeutische Fachkräfte, die mit Autisten und Autistinnen zusammenarbeiten

Teilnahmebeitrag

95 Euro Normalpreis

Ermäßigt:

85 Euro für Menschen mit Behinderung, Eltern & Angehörige

75 Euro für Mitglieder im Regionalverband autismus Mittelfranken e.V*,

(die Vergünstigung bezieht sich nur auf personenbezogene Mitgliedschaften),

Menschen mit Behinderung, Eltern & Angehörige, Schüler* & Studenten*

(*Anmeldung nur mit Nachweis möglich)

Wie melden Sie sich zurück:

  • Bitte teilen Sie uns (Autkom Mittelfranken) Ihre Teilnahme per Mail oder per Post mit

  • Wir bitten um Angabe von Name, Vorname, ggf. Einrichtung, Anschrift, EMailadresse, Telefon Nr., falls dies noch nicht geschehen
     

Sie erhalten im Anschluss eine Rechnung. Nach Zahlungseingang erhalten Sie die Links!

 

Kontakt

Autismus-Kompetenz-Zentrum 
Mittelfranken gGmbH 

Fahrradstraße 13 
90429 Nürnberg 

TELEFONNUMMER:
Tel:  0911 215595900 
Fax: 0911 215595909

info@autismus-mittelfranken.de
www.autismus-mittelfranken.de

Unsere Öffnungszeiten (Sekretariat):

Montag - Freitag
9:00 - 13:00 Uhr

Beratungstermine auch

nachmittags nach Vereinbarung.