Vortrag Einführung Autismus-Begleithunde

"Assistenzhunde sind für deren Halter unverzichtbare Begleiter. Die Ausbildung eines Autismus-Begleithundes erfordert zwar Zeit, kann aber die Lebensqualität deutlich steigern. Sie dienen nicht nur als "Hilfsmittel" sondern sind zugleich "Balsam für die Seele".

 Assistenzhundetrainerin Svenja Bardeck beschreibt in dem Vortrag, wie ein Hund uns im Alltag helfen kann, welche Möglichkeiten des Training bietet, aber auch welche Grenzen es gibt.

Es wird über geeignete Rassen aber auch über geeignete Assistenzhundehalter für diese Ausbildung gesprochen, über Kosten, Trainingsmöglichkeiten und der Sonderstsellung von Assistenzhunden in Deutschland."

Termin:   Donnerstag, 04. Juli 2019

Uhrzeit:   18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Wo:  Tagesstätte der Lebenshilfe Nürnberg  für erwachsene Menschen mit Autismus
         Muggenhofer Str. 122 a (Rückgebäude, s. Ausschilderung)

         90429 Nürnberg

Teilnahmebeitrag:

10 Euro Normalpreis

 8 Euro ermäßigt für Menschen mit Behinderung & Angehörige

 5 Euro ermäßigt für Mitglieder im Regionalverband autismus Mittelfranken e.V*,
    (die Vergünstigung bezieht sich ausschließlich auf personenbezogene Mitgliedschaften)
    Schüler* & Studenten*
    (*Anmeldung nur mit Nachweis möglich)

Die Bezahlung erfolgt an der Abendkasse.

Aus Planungsgründen melden Sie sich bitte rechtzeitig an: 

Sandra Ringel - Tel. 0911 2155959-00  oder per Email: info@autismus-mittelfranken.de

 

Kontakt

Bei Fragen, Anregungen oder Problemen können Sie uns jederzeit kontaktieren:

Autismus-Kompetenz-Zentrum 
Mittelfranken gGmbH 

Unsere Öffnungszeiten (Sekretariat):
Montag - Donnerstag
9:00 - 13:00 Uhr

Freitag
9:00 - 12:00 Uhr

Beratungstermine auch

nachmittags nach Vereinbarung.

Fahrradstraße 13 
90429 Nürnberg 

TELEFONNUMMER:
Tel:  0911 215595900 
Fax: 0911 215595909

info@autismus-mittelfranken.de
www.autismus-mittelfranken.de